Singen / Stimme

Die Stimme ist das Instrument, das wir immer bei uns haben. Singend und klingend können wir
  • Kraft schöpfen & unsere Batterien aufladen.
  • die Zeit vergessen & der Seele Raum geben.
  • die Alltagsgedanken ruhen lassen & mit dem Herzen denken.
  • ganz bei uns selbst ankommen & gleichzeitig verbunden sein mit den anderen.
  • verwurzelt fliegen & ganzer werden.
  • ...

Lieder aus verschiedenen Kulturen und spirituellen Traditionen haben alle ihre ganz eigene Kraft. Seit Jahren singen wir, Karin Jana Beck und Matthias Gerber, solche Lieder an Festen, Feiern, in Workshops, Seminaren, Gemeinschafts- und Ritualchören und im Alltag.

Hier findest du Infos zu: 

Karin Jana ist seit vielen Jahren mit Stimmarbeit unterwegs und hat verschiedene Methoden der Heilsamen Stimme entwickelt.
Zusammen mit Daniel Haas bietet sie auch natURTANZ zu improvisierter Live-Musik an.

Matthias und Karin Jana initiierten im 2009 zusammen mit weiteren Beteiligten auch ein Schweizer Sing- und Graswurzelprojekt: StimmVolk.ch.

Hier kannst du den 4-6mal jährlich erscheinenden Musik&Stimme-Newsletter bestellen.
   

Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen,
denn sie ist die natürlichste und einfachste Weise,
in der wir ungeteilt da sind und uns ganz mitteilen können
- mit all unseren Erfahrungen, Empfindungen und Hoffnungen.  
Yehudi Menuhin, aus «Zur Bedeutung des Singens»